Denkweise ändern – um Verhalten zu ändern.

Wenn das so einfach wäre, würde jeder Mensch es nutzen. Leider sind Denkweisen sehr oft aus alten “Programmierungen des Unterbewusstseins” entstanden. Diese sind vom Kopf, vom Verstand oder vom eigenen Willen nicht dauerhaft zu verändern oder aufzulösen. Dafür wird die Transformation der eigentlichen Ursache wichtig. Dadurch können dauerhafte Ergebnisse erreicht werden.

Bewusstsein geht viel tiefer.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Wenn du die Kommentarfunktion verwendest, wird aus Sicherheitsgründen auch für 60 Tage deine IP-Adresse gespeichert. Weitere Informationen über die Datenspeicherung und -Verarbeitung findest du in meiner Datenschutzerklärung  .

Wer schreibt hier?


Renate Hoffmann-König
BewusstSeins
– Forschung
– Training
– Coaching
ONLINE AKADEMIE FÜR
BEWUSSTES SEIN &
WIRTSCHAFT UND SPIRITUALITÄT

Glossar