ENERGIE STAU

von

Energien können sich im physischen Körper stauen. Das ist insbesondere bei der Kundalini-Energie der Fall.

Wenn Blockaden im Äther-Körper und den Chakren vorhanden sind, kann die Energie, die mit starker Kraft ihren Weg sucht, nicht weitergeleitet werden. Dadurch entsteht ein Energie Stau. Das kann auf der Körper-Ebene sehr schmerzhaft sein.
Dann ist es besonders wichtig, die Auflösung der Blockaden zu verursachen. Entweder 
mit erlernten Methoden oder mit Hilfe eines Experten.

Energiestaus auf der Seelen-Ebene verursachen oft Angst-Attacken, die starke Gefühle hervorrufen können. Hierbei ist zu beachten, ob es um Karmische Lernprozesse geht, die transformiert werden müssen. 

Es geht immer um BewusstSeins-Wachstum – Medikamente können die Prozesse unterdrücken, was wieder neue Blockaden verursachen kann.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Wenn du die Kommentarfunktion verwendest, wird aus Sicherheitsgründen auch für 60 Tage deine IP-Adresse gespeichert. Weitere Informationen über die Datenspeicherung und -Verarbeitung findest du in meiner Datenschutzerklärung  .

Wer schreibt hier?


Renate Hoffmann-König
BewusstSeins
– Forschung
– Training
– Coaching
ONLINE AKADEMIE FÜR
BEWUSSTES SEIN &
WIRTSCHAFT UND SPIRITUALITÄT

Glossar